Kunst- und Architekturreisen nach Finnland

Bei allen hier aufgeführten Reisen handelt es sich um Beispiele. Jede Reise wird vom IBK individuell geplant und Ihren Bedürfnissen angepasst. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Kunst und Architektur in Helsinki

Von Alvar Aalto bis zur Gegenwartskunst

Wer kennt nicht Eero Aarnios Ball Chair, James Bonds Lieblingsstuhl, und Marimekkos Mohnblumen, getragen von Jackie O, oder die faszinierenden Bauwerke und das Innendesign von Alvar Aalto? Dies und noch mehr zeigen wir Ihnen auf unseren geführten Touren in Helsinki. Dabei lassen wir uns von unseren einheimischen Guides auch an den ein oder anderen „geheimen“ Ort führen und tauchen ein in den finnischen Lifestyle.
Ein weiterer Höhepunkt ist das Kiasma Museum of Modern Art, welches nicht nur die Kunstsammlung des Kuratoriums für Gegenwartskunst der Finnischen Nationalgalerie beherbergt, sondern auch architektonisch interessant und umstritten ist.
Ein Besuch im 2011 eröffneten Musiikkitalo (Konzerthaus) rundet unsere Reise ab. Die vielgelobte Akustik des Hauptsaals wurde von dem Japaner Yasuhisa Toyota entworfen, der auch für die hervorragende Akustik der Elbphilharmonie in Hamburg verantwortlich ist.